Start Next NEW ALBUM

Das Crowdfunding für mein neues Album „Paralized in Paradise“ startet genau jetzt!! Juhuuu!!

Jetzt kannst du helfen, Mix & Master, Pressung und Promo zu finanzieren!
Spende einen Betrag deiner Wahl und suche dir ein Dankeschön aus 🙂

Wir sind fleißig am Aufnehmen und die Musik nimmt immer weiter Form an und es macht sooo riesigen Spaß, vor allem dank der wundervollen Menschen und Musiker, die bei dem Projekt dabei sind: Dieses Mal wird eine ganze Band zu hören sein! Und was für eine: Mich begleitet auf dieser Reise die wunderbare RIDM & CHOP band aus Köln und Umgebung, das heißt Aca an den Drums, Maxi am Piano, Essa an der E-Gitarre und zu guter letzt Flo am Bass – der neuhinzugestoßene Alleskönner ist übrigens auch der, der das ganze in seinem Studio in Köln aufnimmt und mixt. Ich bin so dankbar für die Verbindung zu diesen Musikern und hoffe, ihr werdet das in unserer Musik hören. Wir haben uns zum Anlass des Ruhr Reggae Summers 2019 gefunden, auf dem wir zum ersten mal miteinander gespielt haben und hoffen, auch dank der gemeinsamen Studioarbeit und des Albums auf eine musikalische Zukunft zusammen :).  

Die Jungs haben bisher schon so viel Zeit, Arbeit, Herz und ihr Können in unsere Aufnahmen gesteckt und mich unterstützt wo sie nur können, weil sie einfach so Bock auf die Musik haben – das ist einfach Gold wert und bald wird das Ergebnis zu hören sein. Mit noch ein bisschen Zeit und vor allem: eurer Hilfe!! 

Bisher haben wir die Produktion mit allem was dazu gehört aus eigener Tasche gestanzt und es ging eigentlich garnicht um „Kohle“ sondern eher um die Liebe zur Musik , doch nun möchte ich euch wirklich um Hilfe bitten, denn es geht ans eingemachte: Die Songs möchten gemixt und gemastert werden, das müssen wir finanzieren . Wie wäre es, wenn ihr euch das Album schonmal vorbestellt und eines von den schönen Dankeschöns abstaubt? Vielleicht ein Garten/ Wohnzimmerkonzert oder ein selbstgemachtes Schmuckstück dazu , ein Songbook, wonach ich schon öfter gefragt wurde gibts auch 🙂 

Wie gesagt, wir sind schon eine geraume Zeit am arbeiten und es liegt noch was vor uns aber der Plan ist: Wir machen ein Album, das im späten Sommer 2022 herauskommen wird. ABER: Es werden schon vorher Songs zu hören sein, sogar ab Frühjahr als EP die ersten 5 Songs, die wir schon eingespielt, gemixt, aber noch nicht gemastert haben. Ich wäre euch so dankbar, wenn ihr mich bei diesem Schritt unterstützen würdet!

Das Album bedeutet mir so viel: es ist quasi das Manifest eines Lebensabschnittes, der so unglaublich aufregend war.  Es wird den Namen: Paralized in Paradise tragen : „Paralysiert im Paradies“ eine Anspielung auf meine Zeit in Südamerika. Ich war soo lange Zeit Übersee, hab wundervolle Menschen und Orte kennengelernt, Abenteuer erlebt, Musik und noch mehr Musik gemacht und vor allem gelebt. Wenn man von zu Hause weg ist und einfach frei mit dem Wind fliegt, das macht schon viel mit einem. Gedanken, Gefühle, Erlebnisse, Ironien des Lebens, Fragen und auch meine Antworten…das alles steckt in meinen Songs, die ich auf diesem Album sammeln möchte. 

Ich freu mich so drauf, euch ein bisschen auf meine „Reise“ mitzunehmen…so in Form von Musik und Texten. Die Luft der weiten Welt und der Freiheit oder das zumindest das Streben danach…Zu lernen, im Moment zu Leben und im Hier und Jetzt zu sein…Das möchte ich mit euch teilen. Das möchte ich manifestieren. Damit ich nicht vergesse, wofür ich kämpfe, auch nicht in dieser harten Zeit. Und das Album ist nur der Anfang…da kommt noch viel mehr. 

Bei den Songs, die auf dem Album sein werden, sind manchen von euch schon bekannte Hits von mir dabei, (wie z.B. der , der hier gerade läuft ) die es endlich auf Band schaffen wollen, aber auch der ein oder andere ganz neue Song, der euch überraschen wird. 

Also zusammengefasst: Wir brauchen Eure Hilfe für die Finanzierung von Mixing , Mastering, Gema Gebühren, Pressen einer kleinen Auflage von CDs und Ausgaben der Musiker wie z.B. Sprit zum Studio und Drum-Aufnahmen.

Ich bin euch jetzt schon sooo unendlich dankbar für eure Hilfe. Damit kann das ganze endlich real werden und ihr könnt zu meiner Musik tanzen und egal bei welchem Wetter, euch ein kleines Stück Sommer ins Herz holen, das hoffe ich zumindest. Musik ist Heilung und das Paradies…dort lohnt es sich zu verweilen…

DANKE, bleibt gesund und hört Musik!

Eure Luisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.